Die Metropole lebt

28. Juli 2010 | Von sgundert | Kategorie: Was noch

Die Agentur FAR bietet von Bochum aus Touristenführungen durchs Ruhrgebiet an. Doch die Ortsangabe Bochum sucht man in den Kontaktdaten auf ihrer Homepage vergeblich – Metropole Ruhr heißt es hier. Detlev Bruckhoff erklärt, warum: „Das Ganze ist ein Marketing-Gag. Wir wollen zeigen, dass wir die Metropole Ruhr auch leben. Die Post kommt ja trotzdem an, die richtet sich nur nach der Postleitzahl. Wir haben die Auflösung der Städte, über die immer wieder diskutiert wird, einfach schon für uns vollzogen.“

Sabrina Gundert

Die Metropole Ruhr gibt es zwar nicht - die Post kommt aber dennoch an (Foto: Ronja von Wurmb-Seibel)

Die Metropole Ruhr gibt es zwar nicht - die Post kommt aber dennoch an (Foto: Ronja von Wurmb-Seibel)

Tags:

Keine Kommentare möglich.