Ein Hoch auf den Kanarienvogel

28. Juli 2010 | Von dkrawinkel | Kategorie: Was noch

Viele Bergleute verdanken ihr Leben den Kanarienvögeln. Die kleinen Singvögel wurden im 19. Jahrhundert in den Zechen im Ruhrgebiet eingesetzt, um vor Grubengasen zu warnen. Kanarienvögel sind ziemlich empfindlich und reagieren schon bei kleinsten Gasmengen. Im Klartext heißt das: Fiel der Vogel von der Stange, wurde es für die Kumpels höchste Zeit, das Weite zu suchen. Mittlerweile gibt es dafür Messgeräte, doch in Amerika sollen auch heute noch Kanarienvögel eingesetzt werden.

Daniel Krawinkel

Der Kanarienvogel als Lebensretter (Foto: Wikipedia)

Der Kanarienvogel als Lebensretter (Foto: Wikipedia)

Tags: , ,

Keine Kommentare möglich.